ISO-BA > Mehr Infos > Daimler Office V, Stuttgart
iso-ba_worms_berlin_isolierung-referenzen_Stuttgart-Daimler

Daimler Office V, Stuttgart

Kurz & Knapp

Kunde:
DAIMLER REAL ESTATE GmbH
Ausf√ľhrung:
Dämmarbeiten an technischen Anlagen (Wärme-Kälte-Schallschutz)
Projektgröße:
97.700 m²
Auftragswert:
ca. 2.200.000 Euro
Architekten:
O&O BAUKUNST GENERALPLANUNG GmbH
TGA-Ingenieurb√ľro:
ibb Burrer & Deuring Ingenieurb√ľro GmbH, Liebert Ingenieure

Projektdetails

Stuttgart ‚Äď Die Daimler AG wird in Stuttgart ein neues urbanes B√ľroareal errichten und investiert damit in die Zukunft des Standorts sowie die Stadtentwicklung. F√ľr das von der Daimler AG erworbene Gel√§nde in Stuttgart-Vaihingen liegt nun der Beschluss zur Bebauung vor. Auf einer Grundst√ľcksfl√§che von rund 41.000 qm werden rund 90.000 qm Brutto-Grundfl√§che errichtet. So soll Raum f√ľr bis zu 4.000 Arbeitspl√§tze geschaffen werden.

Daimler hatte sich f√ľr das ehemalige KNV (Koch, Neff & Volckmar GmbH) -Gel√§nde in Vaihingen entschieden, da die Gr√∂√üe des Gel√§ndes eine zusammenh√§ngende B√ľrofl√§che zul√§sst. Dar√ľber hinaus ist das Areal sehr g√ľnstig zwischen den Standorten M√∂hringen, Untert√ľrkheim und Sindelfingen gelegen. Auch zum √ĖPNV bestehen optimale Anbindungen. Die Einbindung von Mobilit√§tsservices wie etwa rent-a-bike-Stationen oder car2go wird zudem eine umweltschonende Mobilit√§t gew√§hrleisten.

In einem mehrstufigen Gutachterverfahren entschied sich Daimler f√ľr den Entwurf des Berliner Architekturb√ľros Ortner & Ortner. Der neue B√ľro-Standort mit durchgehender Dachbegr√ľnung wird sich als frei zug√§ngliches Areal mit park√§hnlichen Fl√§chen und einer √∂ffentlichen Mitte organisch in den Stadtteil einf√ľgen. Die B√ľros und Projektfl√§chen befinden sich in den oberen Etagen der insgesamt vier Geb√§ude mit je sechs Stockwerken. Das Erdgeschoss ist reserviert f√ľr Konferenzr√§ume, Kommunikations- und Meetingzonen, Innovationlabs und andere funktionale Bereiche. Zudem sind im Erdgeschoss ein Betriebsrestaurant, eine Cafeteria und weitere zum Teil √∂ffentliche Einrichtungen geplant. Als offen gestaltetes Areal wird das Gel√§nde auch f√ľr die √Ėffentlichkeit zug√§nglich sein. In Vaihingen wird somit ein Quartier mit hoher Arbeits- und Kommunikationsqualit√§t umgesetzt werden, das als Teil des ‚ÄěSynergie Parks Stuttgart‚Äú zur Aufwertung und zur Revitalisierung des Gewerbeareals beitr√§gt.

Um unsere Webseite f√ľr Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu k√∂nnen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.